Tridelta Campus UNternehmen

Besser gemeinsam!

Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen. Viele davon lassen sich durch Zusammenarbeit besser bewältigen. Daher haben sich Unternehmen und das Fraunhofer-Institut für Technische Keramik (HITK) zur Initiative TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF zusammengeschlossen.

Die Standortinitiative arbeitet daran, Wirtschaft und Wissenschaft in Hermsdorf zu fördern. Ziel ist es, den besonderen Charakter des Industriestandortes als Hochtechnologiestandort der Technischen Keramik und Mikroelektronik/Mikrotechnik herauszustellen, bekannt zu machen und gegenüber Kunden, Fachkräften und Investoren zu vermarkten.

Zudem soll die Region als Lebensmittelpunkt für Fachkräfte und deren Familien noch attraktiver gemacht werden.

Mitmachen

Mit uns gemeinsam können Sie mehr erreichen. Informationen über die Möglichkeiten des Tridelta Campus und wie Sie sich daran beteiligen können, finden Sie hier.

Mehr Infos

Maßnahmen und Ziele des Tridelta Campus

  • fördert die Kommunikation zwischen Unternehmen, Politik, Verwaltung, Kammern, Verbänden, Wissenschaft und sonstigen Organisationen sowie Medien und Öffentlichkeit,
  • entfaltet Aktivitäten, um die Region Hermsdorf als national und international anerkannter Wirtschaftsstandort zu erhalten und weiterzuentwickeln,
  • präsentiert die Region und ihre Wirtschaft regional und überregional,
  • fördert die Berufsorientierung und Fachkräftequalifizierung,
  • erarbeitet Konzepte zur Verbesserung der regionalen Rahmenbedingungen für die Wirtschaft und unterstützt deren Umsetzung
  • baut Informations-, Kommunikations- und Kooperationsstrukturen auf
  • initiiert und erschließt von öffentlichen Förderprogrammen
  • führt Veranstaltungen wie Seminare, Symposien, Vorträgen sowie andere Informations- und Kontaktveranstaltungen durch und
  • führt gleichartige Interessen und Aufgaben der Unternehmen zur gemeinsamen Nutzung von Ressourcen, Anbindung regionaler Serviceangebote und zu gemeinsamen Aktivitäten im Bereich des Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutzes sowie der Betriebssicherheit gemeinsam mit den Strukturen der Landkreise und des Landes Thüringen zusammen.

Kontaktieren Sie uns!

Wir beantworten gern Ihre Fragen rund um den High-Tech Standort Hermsdorf. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Sie erreichen unsere Geschäftsstelle Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 15.00 Uhr.

Mitgliedsanträge, unsere Satzung und weitere Informationen finden Sie unter Downloads.